vorheriger Teaser nächster Teaser

Referenzkonto

Um Ihnen mögliche Steuerguthaben erstatten zu können, benötigen wir von Ihnen ein Referenzkonto (z.B. Ihr Girokonto). Auf diese Weise schaffen wir auch die Voraussetzung, das Depotentgelt - statt durch den Verkauf von Anteilen - zukünftig ebenfalls direkt über dieses Referenzkonto einzuziehen - ein vielfach von unseren Kunden geäußerter Wunsch.

Als Download

Inhalt drucken