• landscape image
vorheriger Teaser nächster Teaser

Rheinischer Kirchenfonds

Fondscharakter

Der Rheinischer Kirchenfonds strebt als Anlageziel einen mittel- bis langfristigen Kapitalzuwachs sowie einen realen Kapitalerhalt an. Zielsetzung darüber hinaus ist die Erwirtschaftung laufender Erträge unter Berücksichtigung nachhaltiger Aspekte.

  • Fondsdaten

    WKN
    A0JKM9
    Mindestanlage Erstbetrag
    50.000,00 EUR
    ISIN
    DE000A0JKM98
    Mindestanlage Folgeorder
    50.000,00 EUR
    Auflegungsdatum
    16.03.2016
    Mindestanlage Sparplan
    50.000,00 EUR
    Fondsvolumen (in Mio)
    35,99 EUR
    Verwaltungsvergütung p.a.
    0,54%
    Fondswährung
    EUR
    Erfolgsabhängige Vergütung
    Erstausgabepreis
    100,00 EUR
    Laufende Kosten
    0,67%
    Ausgabepreis
    99,83 EUR
    per Geschäftsjahr
    01.10.2016 bis 30.09.2017
    Rücknahmepreis
    99,83 EUR
    Pauschalgebühr p.a.
    0,00%
    Ausgabeaufschlag
    0,00%
    VL-fähig
    nein
    Fondsmanager
    Michael Becker
    Ertragsverwendung
    Ausschüttung jährlich Mitte Dezember
    Fondsberater
    Stadtsparkasse Düsseldorf
    Daten per
    14.12.2017

    Fondsrating per 29.09.2017

    Morningstar Rating TM
    Morningstar Kategorie
    Mischfonds EUR defensiv
    Scope Fund Rating
    Scope Fund Rating Kategorie

    Fondsprofil

    Der Rheinischer Kirchenfonds ist ein Mischfonds mit Schwerpunkt auf nachhaltigen Anlagen.

    Die Anlage muss zu mindestens 75 Prozent aus Vermögensgegenständen bestehen, deren Emittenten oder Anbieter nachhaltigen Kriterien genügen. Die Auswahl erfolgt unter Zugrundelegung von Unternehmens- und Länderratings/- listen einer auf Nachhaltigkeitsfaktoren spezialisierten Beratungs- oder Researchgesellschaft. Den Schwerpunkt bilden dabei aktuell verzinsliche Wertpapiere.

    Je nach Marktlage investiert das Fondsmanagement international in verzinslichen Wertpapieren sowie maximal 15 Prozent in Aktien. Verzinsliche Wertpapiere werden erworben, sofern sich das Rating dieser Wertpapiere im Investment-Grade Bereich befindet. Aktuell werden maximal 10 Prozent der verzinslichen Wertpapiere außerhalb des Euroraums (EWWU) angelegt. Ungesicherte Fremdwährungsrisiken dürfen 10 Prozent des Wertes des Sondervermögens nicht überschreiten.

    Chancen und Risiken

    Chancen

    • Chance auf Kurssteigerungen durch die Anlage in den internationalen Renten- und Aktienmärkten
    • Generierung regelmäßiger ordentlicher Erträge über laufende Kupons und Dividenden
    • Wertpapierauswahl unter Zugrundelegung von Nachhaltigkeitsfaktoren (z. B. gemäß oekom research AG)

    Risiken

    • Schwankungen an den Kapitalmärkten, insbesondere bei Aktien, können sich negativ auf den Wert des Fondspreises auswirken
    • Mögliche Kursverluste infolge von Veränderungen des Marktzinsniveaus
    • Die Zahlungsfähigkeit einzelne Aussteller kann sich im Zeitablauf verschlechtern, was zu Kursrückgängen oder Ausfällen führen kann

    Anlegerprofil

    Der Rheinischer Kirchenfonds eignet sich für einen Anleger, der bereit ist, ein mittleres Risiko einzugehen und der einen längerfristigen Anlagehorizont hat.


    Ausschüttungsdaten

    Ausschüttung am
    09.12.2016
    08.12.2017
    Gesamtausschüttung (inkl. KESt und SolZ)
    0,73
    1,00
    Abgeltungsteuerpflichtiger Betrag
    0,77
    1,17

    (alle Angaben in Euro, pro Anteil gerundet)

    Anteile an Zielfonds mit ausgesetzter Anteilrücknahme

    Rheinischer Kirchenfonds
    0,00%
    unverändert gültig seit 16.03.2016
  • Struktur der Anlageklassen

    Depotstruktur Graph

    Daten per 30.11.2017
    Durchschnittswerte Rentenpapiere
    Nominalzins
    1,80 %
    Rendite
    0,16 %
    Laufzeit
    6 Jahre 4 Monate
    Duration
    5,82
    Mod.Duration
    5,81
    Daten per 30.11.2017
    Rating der Einzeltitel (Second-Best*1)
    aaa
    32,61 %
    aa+
    4,16 %
    aa
    6,52 %
    aa-
    4,32 %
    a+
    5,06 %
    a
    5,94 %
    a-
    4,03 %
    bbb+
    9,24 %
    bbb
    3,89 %
    Daten per 30.11.2017
    Größte Währungspositionen
    Euro
    83,09 %
    US-Dollar
    5,31 %
    Japanische Yen
    1,27 %
    Schweizer Franken
    0,68 %
    Britische Pfund
    0,56 %
    Daten per 30.11.2017
  • Risikokennzahlen

    Risikokennzahlen
    3 Jahre
    Volatilität p.a.
    k.A.
    Information Ratio
    k.A.
    Sharpe Ratio
    k.A.
    Tracking Error
    k.A.
    Value at Risk (99%, 10 Tage, 300 hist. Bewertungstage)
    k.A.
    Daten per 30.11.2017

    Historische Wertentwicklung

    Wertentwicklung

    Bei den Angaben handelt es sich um Vergangenheitsdaten, die keine Garantie für zukünftige Entwicklungen darstellen. Die Verwaltungs- und Depotbankvergütung sowie alle sonstigen Kosten, die gemäß Vertragsbedingungen dem Fonds belastet wurden, sind in der Berechnung enthalten. Darüber hinaus wurde der Ausgabeaufschlag im ersten dargestellten Zwölfmonatszeitraum berücksichtigt. Weiterhin ist zu beachten, dass durch die Fondsverwahrung Depotkosten entstehen können, die das dargestellte Ergebnis schmälern.

    Wertentwicklung seit Auflegung

    Chart öffnen
    chart
  • Anlegergleichbehandlung

    Anfragen zur Anlegergleichbehandlung richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse:

    Anfragenanlegergleichbehandlung@lbb-invest.de

    Bitte beachten Sie, dass Sie dazu Anteile des Fonds halten müssen.

Inhalt drucken