• landscape image
vorheriger Teaser nächster Teaser

MARS-5 MultiAsset LBB-INVEST

Fondscharakter

Factsheet drucken

Global investierender Mischfonds mit vermögensverwaltendem Charakter und Schwerpunkt auf einen nachhaltigen Kapitalzuwachs. Bis zu 100% des Fondsvolumens dürfen in Renten- und Mischfonds, Bankguthaben und Geldmarktinstrumenten investieren werden. Zu maximal 40% dürfen Aktienfonds beigemischt werden und bis zu 20% alternative Investments. Im Rahmen dieser Anlagepolitik wird die Gewichtung der Anlageklassen je nach Markteinschätzung flexibel gesteuert.

  • Fondsdaten

    WKN
    977483
    Mindestanlage Erstbetrag
    25.000,00 EUR
    ISIN
    DE0009774836
    Mindestanlage Folgeorder
    25,00 EUR
    Auflegungsdatum
    02.01.1997
    Mindestanlage Sparplan
    25,00 EUR
    Fondsvolumen (in Mio)
    62,12 EUR
    Verwaltungsvergütung p.a.
    1,40%
    Fondswährung
    EUR
    Erfolgsabhängige Vergütung
    keine
    Erstausgabepreis
    70,00 DM
    Laufende Kosten
    2,14%
    Ausgabepreis
    49,60 EUR
    per Geschäftsjahr
    01.04.2016 bis 31.03.2017
    Rücknahmepreis
    48,63 EUR
    Pauschalgebühr p.a.
    0,18%
    Ausgabeaufschlag
    2,00%
    VL-fähig
    nein
    Fondsmanager
    Michael Becker
    Ertragsverwendung
    Ausschüttung jährlich Mitte Juni
    Fondsberater
    MARS Asset Management GmbH
    Daten per
    21.04.2017

    Fondsrating per 31.03.2017

    Morningstar Rating TM
    * * * *
    Morningstar Kategorie
    Mischfonds Euro ausgewogen - Global
    Feri EuroRating
    (B)
    Feri EuroRating Kategorie
    Mischfonds Global ausgewogen

    Fondsprofil

    Der MARS-5 MultiAsset LBB-INVEST (vormals WeltKap-INVEST) strebt einen nachhaltigen Kapitalzuwachs in einem mittel- bis langfristigem Zeitraum mittels eines breitgestreuten Anlageportfolios an. Es handelt sich bei diesem Fonds um einen international investierenden Mischfonds mit vermögensverwaltendem Charakter. Das Fondsmanagement, beraten durch die MARS Asset Management GmbH, kann für bis zu 100 % des Fondsvolumens Rentenfonds, Mischfonds, Geldmarktfonds und Bankguthaben erwerben. Weiterhin dürfen bis zu maximal 40% des Fondsvolumens in Aktienfonds investiert werden. Daneben können in alternativen Investments (Rohstofffonds, Edelmetallzertifikaten und Private-Equity-Fonds) insgesamt bis zu 20% des Fondsvolumens investiert werden.

    Im Rahmen dieser Anlagepolitik wird die Gewichtung der Assetklassen je nach Markteinschätzung flexibel gesteuert. Um eine möglichst breite Streuung innerhalb der einzelnen Assetklassen zu erzielen und ein Einzeltitelrisiko zu vermeiden, wird die Anlagestrategie vorzugsweise mittels börsengehandelter Indexfonds umgesetzt werden. Der MARS-5 MultiAsset LBB-INVEST verfolgt im Rahmen einer systematischen zukunftsorientierten Absolute Return Strategie das Ziel, das Portfolio regelmäßig so neu auszurichten, dass auf Sicht der kommenden 12 Monate ein möglicher Wertverlust auf 5% des eingesetzten Kapitals begrenzt wird (mit einer Wahrscheinlichkeit / Konfidenzniveau von 95%). Die Neuausrichtung, jeweils basierend auf dem aktuellen Portfoliowert und den vorgenannten Parametern, erfolgt wöchentlich. Die individuelle Kapitalentwicklung auf Anlegerebene kann dabei den angestrebten maximalen Verlust in Höhe von 5% überschreiten.

    Chancen und Risiken

    Chancen

    • ausgewogene Vermögensstruktur
    • risikoarme Grundlage durch Rentenfonds und Geldmarktfonds
    • zusätzliche Ertragschancen durch Beimischung von Aktienfonds und Rohstofffonds
    • breite Streuung durch weltweite Anlagestrategie
    • Reduzierung von Einzeltitelrisiken durch Erwerb von Indexfonds

    Risiken

    • Wechselkursrisiken
    • allgemeines Aktienrisiko
    • Kursrisiken für den Fall steigender Marktrendite, insbesondere bei lang laufenden verzinslichen Wertpapieren
    • der maximale Verlust kann tatsächlich höher ausfallen als der angestrebte Wert von 5%
    • die Fondsstrategie kann zur Folge haben, dass zwischenzeitlich nicht an den Entwicklungen der Kapitalmärkte partizipiert wird

    Anlegerprofil

    Der MARS-5 MultiAsset LBB-INVEST eignet sich aufgrund seines ausgewogenen Chance-Risiko-Verhältnisses für einen risikobewussten Anleger mit längerfristigem Anlagehorizont.


    Ausschüttungsdaten

    Ausschüttung am
    13.06.2014
    12.06.2015
    10.06.2016
    Gesamtausschüttung (inkl. KESt und SolZ)
    1,23
    1,50
    1,01
    Abgeltungsteuerpflichtiger Betrag
    1,34
    2,03
    0,99

    (alle Angaben in Euro, pro Anteil gerundet)

    Anteile an Zielfonds mit ausgesetzter Anteilrücknahme

    MARS-5 MultiAsset LBB-INVEST
    0,00%
    unverändert gültig seit 01.09.2011
  • Struktur der Anlageklassen

    Depotstruktur Graph

    Daten per 31.03.2017
    Struktur der Anlageklassen
    Geldmärkte
    32,64 %
    Aktien Industrieländer
    13,81 %
    Internationale Staatsanleihen
    11,34 %
    Spread Anleihen
    8,94 %
    Euro-Staatsanleihen
    7,19 %
    Alternative Anlagen
    4,16 %
    Aktien Emerging Markets
    4,09 %
    Aktien europäische Branchen
    3,83 %
    Liquide Mittel
    14,00 %
    Daten per 28.02.2017
    Größte Einzelpositionen
    Amundi-Money Market Euro
    18,29 %
    DekaLux-Geldmarkt: EURO
    17,77 %
    iShs III-EM Loc.Gov.Bd.UC.ETF
    9,62 %
    iShs EO H.Yield Corp Bd
    5,76 %
    CS-Com.Co.ex-Agr.EW I.TR U.ETF
    4,91 %
    Daten per 31.03.2017
  • Risikokennzahlen

    Risikokennzahlen
    3 Jahre
    Volatilität p.a.
    4,3280 %
    Information Ratio
    -0,6081
    Sharpe Ratio
    0,8079
    Tracking Error
    2,7609
    Value at Risk (99%, 10 Tage, 300 hist. Bewertungstage)
    keine Angabe
    Daten per 31.03.2017

    Historische Wertentwicklung *

    Wertentwicklung

    Bei der Darstellung der Brutto-Wertentwicklung (BVI-Methode) wurden bereits alle auf Fondsebene anfallenden Kosten (z.B. die Verwaltungs- und Depotbankvergütung) berücksichtigt. Bei der Nettodarstellung wurde im ersten grafisch dargestellten Zwölfmonatszeitraum zusätzlich der im Ausgabepreis enthaltene Ausgabeaufschlag (1,96% = 19,60 Euro, Modellrechnung mit 1.000 Euro) abgezogen. Da der Ausgabeaufschlag bei einer Einmalanlage nur im 1. Jahr anfällt, unterscheidet sich eine Darstellung brutto/netto nur in diesem Jahr, so dass wir hier in den Folgezeiträumen auf die Darstellung der Brutto-Wertentwicklung verzichten. Weiterhin ist zu beachten, dass durch die Fondsverwahrung Depotkosten entstehen können, die das dargestellte Ergebnis schmälern. Bei den Angaben handelt es sich um Vergangenheitsdaten, die keine Garantie für zukünftige Entwicklungen darstellen.

    Wertentwicklung seit Auflegung *

    Chart öffnen
    chart
    * Der Fonds hat am 01.11.2015 seine tatsächliche Anlagepolitik und damit einhergehend seine Anlagebedingungen und seinen Namen (ehemals WeltKap-INVEST) geändert.

    Marktkommentar per 31.03.2017

    Im letzten Monat lag die Wertentwicklung der US-Märkte trotz der guten konjunkturellen Aussichten deutlich hinter den anderen Regionen. Sowohl der lokale Aktienmarktindex S&P 500 als auch der US-Dollar verloren an Wert. Zu den Gewinnern des ersten Quartals gehören Anlagen aus den Emerging Markets und die Aktienmärkte der Eurozone, insbesondere Länder wie Spanien und Deutschland. Staatsanleihen der Industrieländer werden aufgrund der niedrigen Verzinsung von den Anlegern gemieden und haben das erste Quartal des Jahres mit negativen Vorzeichen beendet. Der MARS-5 MultiAsset LBB-INVEST hat im März eine Rendite von rund 0,6 Prozent und im laufenden Jahr eine Wertentwicklung von 1,4 Prozent erzielt. Im Portfolio wurde die Aktienquote erhöht; globale und kurz laufende Euro-Staatsanleihen wurden komplett verkauft. Der Euro-Geldmarkt-Portfolioanteil ist recht hoch, da festverzinsliche Anlagen mit längeren Laufzeiten derzeit mit erhöhten Risiken behaftet sind.

  • Anlegergleichbehandlung

    Anfragen zur Anlegergleichbehandlung richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse:

    Anfragenanlegergleichbehandlung@lbb-invest.de

    Bitte beachten Sie, dass Sie dazu Anteile des Fonds halten müssen.

Inhalt drucken