• landscape image
vorheriger Teaser nächster Teaser

EuroK-INVEST

Fondscharakter

Factsheet drucken

Der Fonds legt das ihm zur Verfügung stehende Kapital kurzfristig am Geldmarkt an. Das Fondsmanagement investiert dazu breit diversifiziert in verzinslichen Wertpapieren guter Zahlungsfähigkeit. Der Fonds geht keinerlei Fremdwährungsrisiken ein.

  • Fondsdaten

    WKN
    977008
    Mindestanlage Erstbetrag
    500,00 EUR
    ISIN
    DE0009770081
    Mindestanlage Folgeorder
    25,00 EUR
    Auflegungsdatum
    31.10.1994
    Mindestanlage Sparplan
    25,00 EUR
    Fondsvolumen (in Mio)
    23,84 EUR
    Verwaltungsvergütung p.a.
    0,50%
    Fondswährung
    EUR
    Erfolgsabhängige Vergütung
    keine
    Erstausgabepreis
    50,00 DM
    Laufende Kosten
    0,70%
    Ausgabepreis
    34,84 EUR
    per Geschäftsjahr
    01.04.2016 bis 31.03.2017
    Rücknahmepreis
    34,84 EUR
    Pauschalgebühr p.a.
    0,15%
    Ausgabeaufschlag
    0,00%
    VL-fähig
    nein
    Fondsmanager
    Andreas Gerth
    Ertragsverwendung
    Thesaurierung jährlich Anfang April
    Fondsberater
    Daten per
    21.04.2017

    Fondsrating per 31.03.2017

    Morningstar Rating TM
    * * *
    Morningstar Kategorie
    Anleihen EUR ultra-short
    Feri EuroRating
    kein Rating
    Feri EuroRating Kategorie
    Geldmarkt EURO

    Auszeichnungen

    FundAward 2017, vergeben von €uro, €uro-fondsxpress, €uro am Sonntag und BÖRSE ONLINE: 3. Platz für den Zeitraum 1 Jahr.

    Fondsprofil

    Der EuroK-INVEST ist ein Mischfonds, der in Geldmarktinstrumenten (kurzfristig verzinsliche Anlagen; mindestens 85%) Bankguthaben und Investmentanteilen investiert. Seine Anlagepolitik ist darauf ausgerichtet, eine laufende Rendite, die sich am Geldmarkt für Euro-Anlagen orientiert, zu generieren.

    Schwerpunkt der aktuellen Anlagepolitik sind variabel verzinsliche Wertpapiere, deren Verzinsung ca. einmal jährlich angepasst wird, sowie festverzinsliche Wertpapiere mit einer Restlaufzeit von ca. 12 Monaten, deren Emittenten zum überwiegenden Teil öffentliche Schuldner, Banken und Unternehmen sind, und die über eine Bonität mit Investmentgrade, d. h. eine gute Zahlungsfähigkeit, verfügen.

    Chancen und Risiken

    Chancen

    • begrenzte Kursrisiken für den Fall steigender Marktzinsen durch Laufzeiten bis zu ca. 12 Monaten
    • keine Währungsrisiken

    Risiken

    • Bonitätsrisiko durch die Beimischung nicht erstklassiger Papiere

    Anlegerprofil

    Der EuroK-INVEST eignet sich für einen konservativen Anleger bzw. für einen Erstanleger in Wertpapieren sowie als Zwischenanlage liquider Mittel.

    Thesaurierungsdaten

    Ausschüttung am
    31.03.2015
    31.03.2016
    31.03.2017
    Abgeltungsteuerpflichtiger Betrag
    0,02
    0,00
    0,00

    (alle Angaben in Euro, pro Anteil gerundet)

    Anteile an Zielfonds mit ausgesetzter Anteilrücknahme

    EuroK-INVEST
    0,00%
    unverändert gültig seit 01.09.2011
  • Anleihenstruktur

    Depotstruktur Graph

    Daten per 31.03.2017
    Durchschnittswerte Rentenpapiere
    Nominalzins
    0,23 %
    Rendite
    -0,03 %
    Laufzeit
    2 Jahre 5 Monate
    Duration
    0,13
    Mod.Duration
    0,13
    Second Best Rating
    a-
    Daten per 31.03.2017
    Ratingstruktur (Second Best)
    aa
    22,11 %
    a
    34,91 %
    bbb
    42,75 %
    Daten per 31.03.2017
    Größte Einzelpositionen
    Citigroup Inc. EO-FLR MTN 2014(19)
    4,22 %
    Nordea Bank AB EO-FLR MTN
    4,21 %
    GE Capital Europ.Fund.MTN 2015(20)
    4,20 %
    UniCredit S.p.A. 2011(17)
    4,18 %
    Royal Bank of Canada MTN 2015(20)
    3,17 %
    Lloyds Bank PLC EO-FLR MTN 2014(19
    2,95 %
    Volvo Treasury AB MTN 2014(17)
    2,93 %
    FCE Bank PLC EO-FLR MTN 2017(20)
    2,72 %
    Abbey Natl Treasury Serv. PLC
    2,53 %
    Daimler AG FLR-MTN v.16(19)
    2,52 %
    Daten per 31.03.2017
  • Risikokennzahlen

    Risikokennzahlen
    3 Jahre
    Volatilität p.a.
    0,4235 %
    Information Ratio
    -0,4564
    Sharpe Ratio
    0,5757
    Tracking Error
    0,4765
    Value at Risk (99%, 10 Tage, 300 hist. Bewertungstage)
    keine Angabe
    Daten per 31.03.2017

    Historische Wertentwicklung

    Wertentwicklung

    Bei den Angaben handelt es sich um Vergangenheitsdaten, die keine Garantie für zukünftige Entwicklungen darstellen. Die Verwaltungs- und Depotbankvergütung sowie alle sonstigen Kosten, die gemäß Vertragsbedingungen dem Fonds belastet wurden, sind in der Berechnung enthalten. Darüber hinaus wurde der Ausgabeaufschlag im ersten dargestellten Zwölfmonatszeitraum berücksichtigt. Weiterhin ist zu beachten, dass durch die Fondsverwahrung Depotkosten entstehen können, die das dargestellte Ergebnis schmälern.

    Wertentwicklung seit Auflegung

    Chart öffnen
    chart

    Marktkommentar per 31.03.2017

    Der EuroK-INVEST konzentriert sich auf Euro-Geldmarktanlagen und verzinsliche Wertpapiere mit kurzen Restlaufzeiten, schwerpunktmäßig mit variabler Verzinsung. An diesem Segment gingen die im März aufflackernden Spekulationen über ein mögliches Anziehen der Inflation sowie ein Auslaufen der Anleihekäufe durch die Europäische Zentralbank spurlos vorüber. Schlagzeilen machte zwar auch die zweite Leitzinsanhebung durch die US-Notenbank im laufenden Zinszyklus. Das ultraniedrige Renditeniveau am europäischen Geldmarkt änderte sich hierdurch aber nicht. Der Euribor-Satz für dreimonatige Ausleihungen bewegte sich nur minimal und verharrte überdies im negativen Terrain. Der EuroK-INVEST entwickelte sich im Auftaktquartal 2017 stabil. Das Portfoliomanagement investierte zufließende Mittel in zwei variabel verzinsliche Wertpapiere (Floater) der Emittenten Commerzbank und Ford Credit Europe.

  • Anlegergleichbehandlung

    Anfragen zur Anlegergleichbehandlung richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse:

    Anfragenanlegergleichbehandlung@lbb-invest.de

    Bitte beachten Sie, dass Sie dazu Anteile des Fonds halten müssen.

Inhalt drucken